Komm, spiel mit mir: was mach ich, wenn ich grad nicht “leicht” bin?