SUSANNE PLASSMANN

Du suchst eine professionelle Vortragstrainerin?

Humorvoll, charmant und inspiriert ans Ziel

Willkommen auf meiner Website!
Ich bin Präsentationstrainerin in München – und noch viel mehr: Als Comedian verstehe ich es zu unterhalten, Menschen zu berühren und zum Lachen zu bringen. Bei mir bekommt ihr mehr, als das klassische Vortragstraining, das sich oft brav auf die rhetorischen und “körperrichtigen” Grundlagen stürzt. Ich beziehe den ganzen Menschen mit ein und unterstütze euch dabei, das Publikum zu unterhalten, zu berühren und zu überzeugen. Egal ob Coach oder CEO, alle wollen gehört werden: humorvoll, klar und strahlend.
Ausserdem finde ich, dass in Deutschland zu wenig geflirtet wird. Deswegen gründe ich eine Schule fürs Flirten und für die Freude!

Neues von Susanne PlassmannDie letzten Artikel im Blog

I love you, Suzie P.!

Heute morgen bin ich aufgewacht und war total verknallt. In mich. Ich mag mich immer gern, aber heute war ich richtig hin und weg. Alles war schön und richtig und unglaublich und wunderbar. Ich war mein Star und hab mir ein paar Lieder gesungen und hätte mir auch Blumen geschenkt, wenn e...

Read more

Die arme Frau und der erfolgreiche Mann

Ich habe gestern meine erste Anfrage bekommen, als Gastbloggerin einen Beitrag zu schreiben. Ich war natürlich stolz und so, dachte: yeah! (das hab ich echt gedacht!) Wie cool bin ich? Der junge Mann, 35, rief mich dann sehr freundlich an und erzählte mir begeistert von seinem Projekt. Eine Seite für alle, die Inspiration in ihrem Leben suchen. Toll! Und um zu unterstreichen, dass die Seite sich wirklich an ALLE Menschen wende, die offen für Unterstützung seien, wurde er in der Beschreibung seiner Zielgruppe genauer: “Die Seite ist für den angestellten Manager genauso, wie für den...

Read more

Wichtigstes Ziel für heute: ein großes Bier!

Wichtige Ziele. Ich schreibe seit ein paar Wochen “Journal”. Gelesen habe ich darüber bei einer tollen Coachin, die schrieb, wie wichtig positives Zielesetzen, Dankbarkeit und “Think Big” seien. Ich “journale” also fleißig und bin auch ganz begeistert....

Read more